Unser Planet im Rampenlicht

“Light Emitting Diode“, LED in short – an efficient and environmentally-friendly alternative to incandescent and energy-saving lamps. The so-called semiconductor technology makes it possible to create very bright light with very little energy.

„Light Emitting Diode“, kurz LED – ist eine effiziente und umweltschonende Alternative zu Glüh- und Energiesparlampen. Mithilfe der sogenannten Halbleitertechnologie kann mit wenig Energie sehr helles Licht erzeugt werden.

Die Wärmeentwicklung einer LED-Lampe fällt im Vergleich zur Glühbirne wesentlich geringer aus. Während eine Glühlampe nur etwa 5 % Licht der eingespeisten Energie erzeugt, wandelt sie die restlichen 95 % in Wärme um. Bei LED-Lampen ist dieser Wärmeanteil nur 60 % und ganze 40 % der eingesetzten Energie wird in sichtbares Licht umgewandelt.

Mit einer Lebensdauer von 15.000 – 60.000 Stunden müssen LED-Lampen wesentlich seltener produziert und entsorgt werden als herkömmliche Lampen. Ökologisch bedeutet das eine bessere Energiebilanz, was die Umwelt und ihre Ressourcen schont. Hierzu ein kleines Beispiel: LED-Lampen mit einer Lebensdauer von 20.000 Stunden brennen bei einer Nutzung von acht Stunden pro Tag knapp zehn Jahre lang. Das entspricht dem Verbrauch von etwa 20 Glühlampen. 

Ein weiterer Vorteil: Im Gegensatz zu Energiespar- und Leuchtstofflampen kommen LEDs fast ohne hochgiftige Substanzen wie beispielsweise Quecksilber aus. Dank der elektronischen Bauteile der LED-Lampen besteht die Entsorgung somit lediglich darin, die Lampen als Elektroschrott zu Sammelstellen oder Recyclingzentren zu bringen.

Auch unser niederländischer Logistikpartner Zoomweg Zeeland Coldstore (ZZC) richtet das Rampenlicht auf den Planeten und hat deshalb seine komplette Beleuchtung an drei Standorten auf LED-Lampen umgestellt.

Ganze 210 Leuchtstofflampen und 79 Gasentladungslampen wurden in den Lagerhäusern in Vlissingen, Kruiningen und Jansen Uienhandel durch LED-Lampen ausgetauscht. Damit spart das Unternehmen jährlich 100.000 kWh pro Jahr ein – eine leuchtende Zukunft fürs Klima.

Share on facebook
Facebook
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest